Scholz & Friends Berlin launcht neue F.A.S.-Kampagne

15.06.2015: Die neue Markenkampagne der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (F.A.S.) kommt von Scholz & Friends. Unter dem Motto „Ihr Kopf kann was erleben.“ macht die Berliner Agentur ab sofort Online und auf Plakaten Lust auf die F.A.S. Inhaltlich und optisch überarbeitet, ist die besser als je zuvor und unterstreicht mit aktuellen Informationen, scharfsinnigen Analysen und kluger Unterhaltung ihre Sonntagskompetenz. In zwei Phasen wirbt die neue Markenkampagne von Scholz & Friends über das gesamte Jahr für das Blatt der klugen Köpfe, die auch am Sonntag nicht auf höchste Qualität verzichten wollen.

Zum Start der überarbeiteten F.A.S. werden großformatige Anzeigen in führenden Tageszeitungen und Magazinen geschaltet. Online-Videowerbung macht auf zielgruppenrelevanten Websites auf die neue F.A.S. aufmerksam. Eine redaktionelle Portalseite unter www.faz.net/fas hält weiterführende Informationen für Leser und Nutzer bereit und rundet den ersten Flight bis Mitte Juli ab. Die Kommunikation spiegelt wieder, was den Sonntag so besonders macht: Als Ausklang der Woche ist er der Gegenpol zur hektischen Betriebsamkeit des Alltags und schafft Raum für Muße zum Lesen der F.A.S. Die Headlines greifen das Spannungsfeld aus anstrengender Woche und erholsamem Sonntag auf. In Anlehnung an die berühmte Kampagne „Dahinter steckt immer ein kluger Kopf“ der F.A.Z. sind auch in den F.A.S.-Motiven die Gesichter der Leser nicht zu sehen. Diese Kampagne hat erst kürzlich beim ADC unter anderem zwei goldene Nägel gewonnen.

Thomas Lindner, Geschäftsführer der F.A.Z: „Die überarbeitete Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung bietet Lektüre auf höchstem Qualitätsniveau. Mit einer noch breiteren Themenvielfalt und einer ausgewogenen Mischung aus Information und Unterhaltung ist sie der ideale Begleiter für den Sonntag. Mit der Markenkampagne betonen wir dies deutlicher als je zuvor und konzentrieren uns auf das, was die Sonntagskompetenz der F.A.S. ausmacht: Wir zeigen mit den Motiven die Distanz zum Alltag, die wie geschaffen ist, um in die vielseitigen und tiefgründigen Artikel unserer Sonntagszeitung einzutauchen und sich von neuen Perspektiven, Hintergründen und Meinungen inspirieren zu lassen.“

„Kluge Köpfe können sich sonntags mit der F.A.S. auf höchstem Niveau entspannen”, sagt Matthias Spaetgens, Geschäfstführer Scholz & Friends Berlin, und ergänzt: „denn ohne den Alltagsstress wird die Lektüre zu einem besonderen Vergnügen. Dazu möchten wir mit der neuen Kampagne motivieren.”

Der zweite Flight der Kampagne folgt im Herbst und wird zusätzlich durch Außenwerbung auf Premium-Werbeflächen in den großen Metropolen Deutschlands ergänzt. Die Markenkampagne wird im Lesermarkt durch Promotions, Direktmarketingmaßnahmen und Aktionen am POS begleitet. Im Werbemarkt ist eine Website (www.neue-fas.de) zentrale Plattform der Kommunikation neben Anzeigen in Fachmagazinen und Direktmarketingmaßnahmen.