3pc öffnet am 12. Juni seine Türen für Sie

05.06.2015: Am 12. Juni steht bei 3pc ein Spätdienst ins Haus. Die Agentur öffnet im Rahmen der „Berlin Design Night“ von 19 bis 24 Uhr unsere Räume und machen Nachtschicht.

Zusammen mit über 80 Agenturen, Büros und Studios macht 3pc Überstunden und gibt einen Einblick in das Online-Bergwerk. Ausgerüstet mit Helm und Henkelmann können Sie durch die Web-Zeche ziehen und die Ergebnisse der Förderung und Aufbereitung von Kreativität begutachten.

Hat Ihre Website Starpotenzial? Ist sie Hippie oder Hipster, Blech oder Blume? Während der Nachtschicht bietet 3pc Ihnen einen Live-Check Ihres Web-Auftritts. 3pc überprüft Ihre Website auf Usability und testet, ob sie sich responsive verhält. Die Agentur gibt Ihnen Online-Stylingtipps und hilft Ihrer Programmierung auf die Sprünge.

Durchgängig können Sie die digitalen Förderbänder und Förderkörbe begutachten und an dem, im Bergbau obligatorischen, Kickerturnier teilnehmen.

Product Backlog Refinement, Burndown Chart, BacklogSprints?
Keine Ahnung? Mit einer kleinen Einführung in Scrum bringt 3pc Licht in den Schacht, auf dass hoffentlich nicht die ganze Schicht lacht.

Am 12. Juni 2015, von 19 bis 24 Uhr

3pc
im Max-Taut-Haus
Prinzessinnenstraße 1
3. Stock
10969 Berlin