Fork sichert sich Etat der Film- und Fernsehakademie Berlin

01.01.2015: Fork Unstable Media konnte sich den Etat für den Webseiten-Relaunch der Kinemathek der Deutschen Film- und Fernsehaka-demie Berlin (dffb) sichern. Die Kreativagentur, Teil der fischerAppelt Creative Content Group, verantwortet dabei Konzept, Design und Frontend-Design der neuen Seiten. Das Backend wird von der Agentur „Die Etagen” umgesetzt. Der Relaunch ist für das vierte Quartal 2015 geplant.

„Wir freuen uns, dass wir die Deutschen Film- und Fernsehakademie mit unserer vielseitigen Expertise im Bereich Storytelling, Responsive-Design und Usability unterstützen können”, sagt Roman Hilmer, Geschäftsführer bei Fork.