Beratungsagentur tebble startet

20.03.2014: Die Digitalisierung verändert alles: Innovation, Produktion, Organisation, Marketing und Vertrieb. Die Beratungsagentur tebble bietet Lösungen für mittlere und große Unternehmen, um die Chancen des digitalen Wandels für sich zu nutzen.

Virtuelle Kollaborationen schaffen neue Möglichkeiten, um Innovationen zu entwickeln, Wissen zu managen und in neue Produkte und Dienstleistungen zu übersetzen. Diese Veränderung ist in den meisten Unternehmensfunktionen aller Branchen bereits in vollem Gange. Marken werden mit Inhalten der Kunden ausgestaltet, die Finanzierung von Projekten erfolgt durch die Crowd, Innovationen werden durch Open Innovation-Prozesse entwickelt.

"tebble hilft den Unternehmen, den grundlegenden Wandel und die neuen Produktionsweisen ihrer Branchen zu verstehen, zu adaptieren und für sich zu nutzen. Denn sie sind künftig nur noch dann erfolgreich, wenn sie Hierarchie und vernetztes Arbeiten klug miteinander verbinden," beschreiben die drei Gründer Ayad Al-Ani, Lutz Meyer und Bernd Rettberg das Beratungskonzept von tebble.

Das Angebot von tebble umfasst die Analyse von Branchen und Marktentwicklung, das Finden von passenden Experten und digitalen Communities für Innovationsprojekte, rechtssichere Crowdsourcing-Prozesse, das Erstellen von Organisationsentwicklungsplänen und die Begleitung ihrer Umsetzung.

Die Beratungsagentur tebble organisiert sich nach dem Zukunftsmodell der digitalen Kollaboration und integriert Experten und Communities für die verschiedenen Aufgaben. Zugleich bringen die drei Gründer von tebble eine umfangreiche und sich ergänzende Expertise mit.

Prof. Dr. Dr. Ayad Al-Ani ist einer der führenden Experten für Organisationsberatung und digitale Transformationen im deutschsprachigen Raum. Zuvor war Al-Ani Mitglied der Geschäftsführung Accenture, Rektor der ESCP Wirtschaftshochschule, Professor an der Hertie School of Governance und ist nun Wissenschaftler am Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft in Berlin.

Lutz Meyer steht für Strategie, Markenführung und digitale Kommunikation in Unternehmen und Organisationen. Nach sieben Jahren als Geschäftsführer in der Agenturgruppe Scholz & Friends führt er heute die Agentur Blumberry.

Bernd Rettberg ist Experte für die Steuerung von Veränderungsprojekten, Change Management, Prozessentwicklung, IT und Stakeholderdialoge. Er war wie Al-Ani zehn Jahre bei Accenture und führt seit 2007 die conclusiopro Managementberatung.

tebble startet bereits mit Projekten in den Bereichen Informationstechnologie und Telekommunikation.