S&F Berlin gewinnt Brand-Event für Nescafé Dolce Gusto

21.11.2013: Produkt-Design trifft Mode-Design. Wie gut diese Welten zusammenpassen, zeigt jetzt Scholz & Friends Berlin in einem orchestrierten Brand-Event. Für die Kaffeemaschinen von NESCAFÉ Dolce Gusto kreierte die Berliner Agentur den NESCAFÉ Dolce Gusto Design Contest. Drei Nachwuchsmodedesigner gestalten ihr individuelles Maschinen-Design für jeweils eine deutsche Stadt und wetteifern in spektakulären Live-Events und einem Online-Voting um den Sieg im NESCAFÉ Dolce Gusto Design Contest. Den Etat sicherte sich Scholz & Friends Berlin nach einem Pitch.

DESIGNER GESTALTEN ÜBERLEBENSGROSSE KAFFEEMASCHINE

Im Rahmen des Contests entwerfen die drei Designer – die aktuell bei der TV-Show „Fashion Hero” zu sehen sind – den Look für eine NESCAFÉ Dolce Gusto Kaffeemaschine, wobei jede charakteristisch für eine deutsche Stadt ist: Stuttgart, Hamburg und Berlin. Ihre Ideen werden ab sofort im Rahmen der Sendung auf ProSieben gezeigt.

Ab dem 28. November findet dann der eigentliche Höhepunkt des Wettbewerbs statt: Die Designer gestalten bei drei aufeinander folgenden Events in den jeweiligen Innenstädten live ein fast fünf Meter hohes Modell der NESCAFÉ Dolce Gusto Kaffeemaschine und machen daraus ein Kunstwerk im passenden City-Look. Dort können sich die Menschen dann auch direkt davon überzeugen, dass NESCAFÉ Dolce Gusto genauso gut schmeckt, wie die Kaffeemaschinen aussehen.

Während der gesamten Laufzeit können die Fans auf der Facebook Seite von NESCAFÉ Dolce Gusto ihren Designer mit Inspirationen versorgen und am Ende für ihr Lieblingsdesign abstimmen.