„futurelab“ von Weinert & Partner jetzt online

21.08.2012: Unter der Webadresse http://weinertundpartner.de/futurelab stellt die Weinert & Partner Werbeagentur neue Denkansätze vor. „Komplexe Probleme erfordern komplexe Lösungsstrategien. Die vorhandenen, institutionalisierten Strukturen stehen dem oft im Weg, laufen sie doch auf festen Gleisen. Weinert & Partner hat das futurelab ins Leben gerufen, um zukunftsgerichteter innovativer Problemlösung einen Rahmen zu geben“, erklärt der 32-jährige Geschäftsführer János Weinert.

Das futurelab operiert als offene und flexible Unit. Die Mitarbeiter von Weinert & Partner bilden den Kern. Je nach Aufgabenstellung binden sie Experten aus anderen Branchen – Wissenschaftler und Studenten, Ingenieure und Wirtschaftsfachleute, Künstler und Kulturschaffende – in die Problemlösung ein. Von Beginn an arbeitet das interdisziplinäre Projektteam gemeinsam am Problemlösungsprozess, so dass der Blick über den Tellerrand gewährleistet ist und Synergien aus dem sich gegenseitig bereichernden Ideenpool freigesetzt werden.

„Der Austausch unterschiedlich strukturierter Intellekte im freien Spiel der Gedanken fördert überraschende Ideen und mehrdimensionale Lösungen zu Tage“, ist János Weinert sich sicher. „Wir legen Wert darauf, dass diese Ideen von Fachwissen und Erfahrung grundiert sind und somit in der Realität ankern. Das futurelab will Impulse geben, die nicht im Konzeptionellen und Virtuellen steckenbleiben, sondern die Realität an dieser und jener Stelle ein Stück weit verändern“, so der Anspruch des Geschäftsführers, der zugleich als Leiter der neuen Unit fungiert.